Moses 2000 (2000)

Einladung⇐  Mission: Impossible (2001)  ⇒Fotos

Auf dem Weg (2002)

Mission: Impossible (2001)

Auszüge aus dem Programmheft

Einleitung
Programm
Texte
Mitwirkende
Dankeschön


Guten Abend, meine sehr verehrten Damen und Herren, und willkommen zu unserer Sendung “Aktenzeichen MI ungelöst.”

Bei unserem heutigen Fall handelt es sich um einen Spionagefall internationalen Ausmaßes, in den sogar höchste Geheimdienste verwickelt sind. Der mutmaßliche Täter - nennen wir ihn S. - ist seit geraumer Zeit verschollen, die Hintermänner sind unauffindbar und der Auftraggeber könnte überall sein. Doch betrachten wir zunächst

Die Fakten: Es geschieht ein Mord. Offenbar war der Agent S. daran beteiligt. Mit Unterstützung des eigenen Geheimdienstes begibt sich S. auf Kopfgeldjagd. Plötzlich kontaktiert ihn ein neuer Auftraggeber. S. wechselt daraufhin die Fronten und nennt sich jetzt P. Die früheren Gegner werden seine Freunde, alte Freunde werden seine Feinde. Er muss fliehen.

P. gehört jetzt zu den Drahtziehern und begibt sich auf internationale Agententätigkeit. Er überlebt nur um Haaresbreite einen Mordversuch, muss fliehen, wird verfolgt und schließlich gefangen. Es gelingt ihm jedoch ein spektakulärer Ausbruch aus dem Gefängnis. P. vermittelt zwischen den Fronten und knüpft Kontakte bis hinein in die Regierungsebene. Seit 59 gilt P. als verschollen.

Verehrtes Publikum, dieser hochbrisante biblische Kriminalfall bedarf Ihrer tatkräftigen Mithilfe bei der Aufklärung! Ihre Aufgabe: Decken Sie die Hintergründe dieser Vorgänge auf, enttarnen Sie den Auftraggeber und finden Sie P.!

Wir wollen Ihnen diese schwierige Aufgabe etwas leichter (und unterhaltsamer) gestalten. Darum werden wir Ihnen im nun folgenden Programm die biblischen Tatsachen vor Augen führen und die Ergebnisse unserer eigenen Ermittlungstätigkeit präsentieren.

Ich muss Sie jedoch warnen: P. gilt als extrem gefährlich! Der Täter macht rücksichtlos von der Überzeugungswaffe Gebrauch! Zahlreiche unschuldige Passanten wie auch große Staatsmänner sind bereits Opfer seiner Überzeugungskraft geworden und haben sich ihm angeschlossen. Nicht wenige sind deshalb später in lebensgefährliche Situationen geraten!

Mein Rat: Halten Sie Augen und Ohren geschlossen, setzen Sie sich auf Ihre Hände und warten Sie ab, bis die Gefahr vorüber ist!

Ihr
Roland M. Eppelt


Programm

Szene 1. Steinigung des Stephanus

Think!
Unglaublich nah

Szene 2. Christusvision

In this House
Will you be there

Szene 3. Hananias und Paulus’ Taufe

Are you ready.
Lord I want to be a christian

Szene 4. Synagoge und Flucht aus Damaskus

Lobet den Herrn
I want to be in the light

PAUSE

Szene 6. Nachrichten.

People get ready
Gefangenenchor
Celebration
Wenn ich alle Sprachen dieser Welt sprechen könnte

Szene 7. Talkshow

Right now

Szene 8. Paulus und die Frauen

Rivers of Joy

Szene 9. Zwang und Freiheit

Reaching out


Texte

Think!

You better think. Think about what you're tryin' to do to me. Think, let your mind go, let yourself be free.

Let's go back, let's go back, let's go way on way back when I didn't even know you. You couldn't have been too much more than ten. I ain't no psychiatrist, I ain't no doctor with degrees, but it don't take too much high I.Q. to see what you're doin' to me.

Oh freedom, yeah freedom. Right now freedom, give me some freedom.

Hey! Think about. You! There ain't nothing you could ask I could answer you if I want. But I won't gonna change to I'm not (if you keep doing things I don't) .

People walkin' round ev'ry day, playin' games and talking scores. Trying to make other people lose their minds. Well, be careful you don't lose yours.

You need me and I need you. Without each other, there ain't nothing either can do. Denk besser nach. Dank über das nach, was du mir antun willst. Denk nach, lass deine Gedanken wandern, mach dich frei.

Lass uns zurückgehen, lass uns immer weiter zurückgehen bis in die Zeit als ich dich noch nicht kannte. Du kannst eigentlich noch nicht viel älter als zehn gewesen sein. Ich bin kein Psychiater, ich bin kein studierter Arzt, aber man braucht keinen allzu hohen IQ, um zu sehen, was du mir antust.

Oh Freiheit, ja Freiheit. Jetzt sofort: Freiheit, gib mir Freiheit.

He, denk nach! Du! Es gibt nichts, was du fragen könntest, auf das ich dir nicht antworten könnt wenn ich wollte. Aber ich werde nicht jemand werden, der ich nicht bin, solange du weiter Sachen machst, die ich nicht tue.

Menschen laufen jeden Tag herum, spielen Spiele und diskutieren die Ergebnisse. Sie versuchen, andere Menschen verrückt zu machen. Pass auf, dass es dir nicht so ergeht. Du brauchst mich und ich brauche dich. Ohne den anderen gibt es nchts, was einer alleine tun kann.

Unglaublich nah

Er ist tot, ich fühle Ohnmacht in mir. Schmerz und Trauer und ich weiß nicht wofür. Aus, vorbei, begreif' es nicht, was ich sah. Bist du da, immer noch da? Bist du mir nicht mehr nah? Ist es wirklich wahr?

Bist du wirklich noch ein liebender Gott? Für deine Botschaft ernten wir Hass und Spott. Was ist der Sinn, erklär' warum es geschah? Bist du da, immer noch da? Bist du uns nicht mehr nah? Ist es wirklich wahr? Herr, du hast mich gesandt. Reich mir jetzt deine Hand. Gib mir Kraft, steh mir bei und mach mich frei!

Danke, Herr, du zeigst, was böse und gut. In deinem Namen: Tod der Christenbrut! Den wahren Weg, ich seh ihn jetzt ganz klar. Du bist da, immer noch da. Du bist unglaublich nah. Es ist wirklich wahr.

Herr du hast mich gesandt. Reich mir jetzt deine Hand. Gib mir Kraft steh mir bei und mach mich frei! Komm und mach mich frei!

In this house

Why don't you come on in this house? Come on in this house of the lord! We're gonna have a good time, come on in this house!

If you need love, there's love everlasting love in the house of the Lord. If you need joy, there's joy, unspeakable joy in the house of the Lord! If you need peace, there's peace for your soul to wash you clean and make you whole!

If you want to feel the Holy Ghost, come on, come on in this house! Good time, we're gonna have a time. There's healing, salvation, there's happiness, you will be blessed! Warum kommst du nicht in das Haus? Komm doch in das Haus des Herrn! Wir werden eine gute Zeit haben, komm doch in das Haus!

Wenn du Liebe brauchst, gibt es ewig währende Liebe im Haus des Herrn. Wenn du Freude brauchst, gibt es unaussprechliche Freude im Haus des Herrn. Wenn du Frieden brauchst, gibt es Frieden für deine Seele, um dich rein zu waschen und dich ganz zu machen.

Wenn du den heiligen Geist spüren möchtest, komm doch, komm doch in das Haus. Gute Zeit, wir werden Zeit haben. Da gibt es Heilung, Erlösung, Freude, du wirst gesegnet sein!

Will you be there

Hold me like the River Jordan, and I will then say to thee you are my friend. Carry me like you were my brother. Love me like a mother. Will you be there? When weary, tell me, will you hold me, when wrong, will you scold me, when lost will you find me?

But they told me, a man should be faithful, and walk when not able, and fight to the end but I'm only human. Ev'ryone's taking control of me, seem'd that the world's got a role for me. I'm so confused, will you show to me, will you be there for me and care enough to bear me.

Hold me, lay your head lowly, softly than boldly carry me there. Hold me, love me and feed me, kiss me and free me. I will feel blessed. Carry, carry me boldly, lift me up slowly, carry me there. Save me, heal me and bathe me, softly you say to me I will be there. Need me, love me and feed me, kiss me and free me, I will feel blessed.

Halte mich wie der Jordan und dann werde ich euch sagen: Du bist mein Freund. Trag mich, als ob du mein Bruder wärst, liebe mich wie eine Mutter. Wirst du da sein? Wenn ich erschöpft bin, sag mir, wirst du mich halten? Wenn ich falsch liege, wirst du mich schimpfen? Wenn ich verloren bin, wirst du mich finden?

Aber sie sagten mir, ein Mann solle gläubig sein, gehen, obwohl er dazu nicht in der Lage ist, und bis zum Ende kämpfen, aber ich bin doch nur ein Mensch. Jeder steuert mich, es schien, als ob ich eine Rolle in der Welt gehabt hätte. Ich bin verwirrt, wirst du mir zeigen, wirst du für mich da sein und dich genug um mich kümmern, um mich zu tragen?

Halte mich, neige dein Haupt tief, sanft und trag mich mutig dorthin. Halte mich, liebe mich und nähre mich, küsse mich und befreie mich. Ich möchte gesegnet sein. Trag mich mutig, hebe mich langsam hoch, trag mich dorthin. Rette mich, heile mich und reinige mich. Sag mir sanft, dass ich da sein werde. Brauche mich, liebe mich und nähre mich, küsse mich und befreie mich. Ich möchte gesegnet sein.

Are you ready?

Are you ready to sit by the throne? Are you ready not to be alone? Someone's coming to carry home and if you're ready, then he'll take you home.

People say that He won't come and I don't know what say you? If physical, would you be the one? I've got a little question I'd like to ask you: Are you ready?

Brothers and sisters, I have seen many, stumbling along just to do their thing. Love is a song, it's better than any. It's better for music, it's easy to sing.

Are you ready? Yes, I'm ready

Bist du bereit, am Thron zu sitzen? Bist du bereit, nicht mehr alleine zu sein? Jemand kommt, um dich nach Hause zu bringen, und wenn du bereit bist, dann wird er dich nach Hause bringen.

Die Menschen sagen, dass er nicht kommen wird, und ich weiß nicht, was sagst du?. Wenn er fassbar wäre, würdest du es sein? Ich habe eine kleine Frage die ich dir stellen möchte: Bist du bereit?

Brüder und Schwestern, ich habe viele vorwärts stolpernd gesehen, um ihre Arbeit zu tun. Liebe ist ein Lied, besser als alles. Es ist bessere Musik und einfach zu singen.

Bist du bereit? Ja ich bin bereit!

Lord I want to be a christian

Lord I want to be a christian in my heart. Lord I want to be more loving in my heart. Lord I want to be more holy in my heart. Lord I want to be like Jesus in my heart. Lord I want to be a christian in my heart.

Herr, in meinem Herzen möchte ich ein Christ sein. Herr, in meinem Herzen möchte ich liebender sein. Herr, in meinem Herzen möchte ich heiliger sein, Herr, in meinem Herzen möchte ich wie Jesus sein. Herr, in meinem Herzen möchte ich ein Christ sein.

Lobet den Herrn

Lobet den Herrn, alle ihr Völker! Preiset ihn, alle Nationen! Lobet den Herrn, alle Welt! Denn seine Gnade und seine Wahrheit waltet über uns in Ewigkeit. Halleluja.

In the Light

In the light I keep trying to find a life on my own, apart from you. I am the king of excuses, I've got one for every selfish thing I do.

What's going on inside of me? I despise my own behaviour. This only serves to confirm my suspicions, that I'm still a man in need of a saviour.

I wanna be in the light as You are in the light. I wanna shine like the stars in the heavens. Oh Lord be my light and be my salvation, 'cause all I want is to be in the light. The disease of self runs through my blood. It's a cancer fatal to my soul. Every attempt on my behalf has failed to bring this sickness under control.

Ich versuche alleine ein Leben zu finden, ohne dich. Ich bin der Ausreden-König, Für jedes selbstsüchtige Ding, das ich tue, habe ich eine Ausrede.

Was geht in mir vor? Ich verachte mein eigenes Verhalten. Das alles hilft, meinen Verdacht zu bestätigen, dass ich immer noch ein Mensch bin, der einen Retter braucht.

Ich will im Licht sein, so wie du im Licht bist. Ich will leuchten wie die Sterne am Himmel. Oh Gott, sei mein Licht und meine Rettung, weil ich nur im Licht sein will. Die Selbstzerstörung fließt in meinem Blut. Es ist ein Krebs, tödlich für meine Seele. Jeder Versuch, diese Krankheit zu beherrschen, schlug fehl.

PAUSE

People get ready

One love, one heart, let's get together and feel alright! One love, one heart, give thanks and praise to the Lord, and I will feel alright.

People get ready for the train acoming, you don't need no baggage, you just get on board. All you need is faith to hear those diesels humming, you don't need no ticket, you just thank the Lord.

People get ready for the train to Jordan, picking up passsengers from cost to cost. Faith ist the key, open the doors and board 'em. There's hope for all among those loved the most.

There ain't no room for all the hopeless sinners, who hurt all mankind just to save his own. Have pity on those whose chances they grow thinner, for there's only room for those the Lord loved most.

Eine Liebe, ein Herz, lasst uns zusammen sein und uns gut fühlen. Eine Liebe, ein Herz, dankt und preist den Herrn und ich werde mich gut fühlen.

Leute macht euch bereit für den ankommenden Zug. Ihr braucht kein Gepäck, steigt einfach ein. Habt Vertrauen, um das Dieselbrummen zu hören, Ihr braucht keinen Fahrschein, dankt dem Herrn.

Leute macht euch fertig für den Zug zum Jordan; er nimmt Fahrgäste von Küste zu Küste Fahrgäste auf. Glaube ist der Schlüssel, öffnet die Türen und lasst sie an Bord gehen, es gibt Hoffnung für alle unter denen, die am meisten geliebt haben.

Es gibt keinen Platz für all die hoffnungslosen Sünder, die die Menschheit verletzen, um sich selbst zu retten. Habt Mitleid mit denen, deren Chancen kleiner werden, da es nur Platz für die gibt, die der Herr am meisten liebte.

Gefangenenchor

Flieg Gedanke, getragen von Sehnsucht, lass dich nieder in jenen Gefilden, wo in Freiheit wir glücklich einst lebten, wo die Heimat unsrer Seelen ist. Grüß die heilige Flut unsres Niles, grüße Memphis und seine Sonnentempel! Teure Heimat, wann seh ich dich wieder, dich, nach der mich die Sehnsucht verzehrt!

Was die Seher uns einstmals weissagten, wer zerschlug uns die tröstliche Kunde? Die Erinn'rung allein gibt uns Stärke, zu erdulden, was uns hier bedroht! Was an Qualen und Leid uns'rer harret; uns'rer Heimat bewahren wir Treu! Ja! Teure Heimat, wann seh ich dich wieder, dich, nach der mich die Sehnsucht verzehrt!

Unser letztes Gebet gilt dir! Teure Heimat, leb wohl.

Celebration

Yahoo! It's a celebration! Celebrate good times - come-on!

There's a party goin' on right here, a celebration (dedication), the last one of the year. So bring your good times, and your laughter too, we gonna celebrate your (and) party with you - come-on now!

Celebration - let's all celebrate and have a good time! It's time to come together, it's up to you: what's your pleasure? Everyone around the world: come-on!

We gonna have a good time tonight, let's celebrate, it's alright!

Juhu, es gibt eine Feier. Wir feiern gute Zeiten, mach mit!

Hier ist eine Party am Laufen, die letzte in diesem Jahr. Also bring deine gute Laune und dein Lachen mit, wir feiern die Party mit dir, mach mit!

Feiern - lasst uns alle feiern und eine gute Zeit haben. Es ist Zeit sich zu treffen, es liegt an dir: was wünschst du dir? Jeder auf der Welt: Mach mit!

Wir werden heute nacht eine gute Zeit haben, lasst uns feiern, so ist es recht!

Wenn ich alle Sprachen

Wenn ich alle Sprachen dieser Welt sprechen könnte, und ich könnt sie alle verstehn, wenn ich den Gesang des Paradieses verstünde, sänge wie die Engel so schön, dann wär meine Sprache nur Sprachlosigkeit, wie lärmende Pauken, wie Glockengeläut, wie berstende Felsen, wie Glas, das zerbricht, hätte ich die Liebe nicht.

Die Liebe ist gütig, geduldig und freundlich, die Liebe verletzt nicht und redet nicht schlecht. Die Liebe sucht Frieden, freut sich an der Wahrheit, sie trägt dir nichts nach und sie sucht nicht ihr Recht. Die Liebe verändert den Weltenverlauf, die Liebe hört niemals auf.

Wenn ich auch Visionen hätte wie die Propheten, wär mir kein Geheimnis verhüllt, könnte ich mit meinem Glauben Berge versetzen und wär ganz mit Weisheit erfüllt, dann wär'n diese Gaben nur wertloser Tand, wie Steine im Wasser, wie rieselnder Sand, wie welkende Blätter in herbstlichem Licht, hätte ich die Liebe nicht.

Wenn ich all mein Hab und Gut an Arme verschenkte, und bekämpfte Hunger und Not, wenn ich auf Gerechtigkeit und Freiheit bestünde, stürbe selbst den Märtyrertod, dann wäre mein Leben vergebene Zeit, ein sinnloses Streben nach Vollkommenheit, dann trüge ich Masken vor meinem Gesicht, hätte ich die Liebe nicht.

Right now

Right now! God is moving by his spirit, like the wind - if you listen you will hear it. If we ever needed him before, we do, we need, we do. Now there's the day of salvation. My God speaks to every nation. Don't you be a doubtly Thomas. You should step upon his promise.

It makes no difference what you go through. God knows exactly what to do for you. Just call upon his precious name, and you will see a sudden change. He knows exactly what you need. If you believe you can recieve.

Heavenly father up in heaven! We need our sins to be forgiven. With our hearts we confess it, Lord, we certainly need your blessing.

There is no problem God can't solve. You have the faith, he has the power. Just call upon ...

We need a holy ghost revival. That's the only survival. We cannot wait until tomorrow. We want to be feeded with the bread of heaven.

Ask, you shall be given. Seek, and you will find him. Knock, the door will open. If you believe it, I know you that you can receive it, right now!

Hier und jetzt! Gott wirkt durch seinen Geist. Wie der Wind - wenn du zuhörst, wirst du ihn hören. Wenn wir Ihn jemals zuvor gebraucht haben, dann jetzt! Jetzt ist der Tag der Erlösung. Mein Gott spricht zu jedem Volk. Sei kein zweifelnder Thomas. Du solltest auf sein Versprechen hin losgehen.

Egal was du gerade durchmachst, Gott weiß ganz genau, was für dich zu tun ist. Rufe einfach seinen kostbaren Namen an, dann wirst du eine plötzliche Veränderung sehen. Er weiß ganz genau, was du brauchst. Wenn du glaubst, kannst du es erhalten!

Himmlischer Vater, oben im Himmel! Wir brauchen Vergebung für unsere Sünden. Mit unseren Herzen bekennen wir: Herr, wir brauchen sicher deinen Segen.

Es gibt kein Problem, das Gott nicht lösen kann. Du hast den Glauben und Er hat die Kraft. Rufe einfach...

Wir brauchen eine Erweckung durch den Heiligen Geist. Nur so können wir überleben! Wir können nicht bis morgen warten. Wir wollen mit himmlischem Brot genährt werden. Bitte und du wirst empfangen. Suche und du wirst finden. Klopfe an und dir wird aufgetan. Wenn du das glaubst, dann weiß ich, dass du es hier und jetzt bekommen kannst.

Rivers Of Joy

I've been around and I'm just wishing on a star, I've travelled a long way, but I've never been this far. I've seen the world with my eyes, never did I know. But I'm gonna find a way, no matter what they say.

In the rivers of joy, hallelujah, I believe, I will find all the happiness of the world. There are times when I just wanna lay down on the ground, and never rise again no matter what's been found, but then I realize, I have to carry on, and I try to move along to the rivers full of joy.

So many people pass me by without a sign, I try to catch them, but I don't know if it's right. As far as I can see I still got much to learn. I have to find a way, no matter what they say.

It's time to wake up now, 'cause much is still undone. I made up my mind and nothing gets me down. And I won't stop this time until I'm really through. I have to move along to the rivers full of joy.

And now when I know myself I see it all so clear, there's nothing more to fear.

You can find joy and happiness no matter what storm you come across. So hear me when I say: You're here to stay, hold on tight and I'll be right. You can find joy and happiness, no matter what storm, just happiness. You just take a look deep down in the rivers of joy.

Ich war unterwegs und wünschte mich auf einen Stern. Ich reiste einen weiten Weg, aber war noch nie so weit weg. Ich habe die Welt mit meinen Augen gesehen und wusste nie Bescheid. Aber ich werde einen Weg finden egal, was sie sagen.

In den Flüssen der Freude, Halleluja, glaube ich, dass ich alle Freude der Welt finden werde.

Es gibt Zeiten in denen ich mich niederlegen möchte, und nie wieder aufzustehen, egal was gefunden würde. Aber dann erkenne ich, dass ich weiter machen muss und ich versuche zu den Flüssen voll der Freude weiter zu gehen.

So viele Leute laufen ohne ein Zeichen an mir vorbei. Ich versuche sie zu fangen aber ich weiß nicht, ob das richtig ist. So weit ich sehe, habe ich noch viel zu lernen. Ich muss meinen Weg finden egal was sie sagen.

Es ist Zeit aufzuwachen, denn vieles ist noch nicht getan. Das ist mir klar und nichts kann mich davon abbringen. Ich werde dieses Mal nicht aufhören, bis ich es wirklich geschafft habe. Ich muss zu den Flüssen voll der Freude weitergehen.

Und jetzt, da ich mich selbst erkenne, sehe ich klar, vor nichts mehr habe ich Angst. Du kannst Freude und Glück finden, egal durch welchen Sturm du durchkommst. Also hör mir zu, wenn ich sage: Du bist hier, um zu bleiben, halt dich fest und mir geht es gut. Du kannst Freude und Glück finden, egal welcher Sturm, nur Freude. Schau nur tief hinein in die Flüsse der Freude.

Reaching out

I'm reaching out to you and we'll reach up together. I'm reaching out to you, and together we'll be strong.

With Jesus as the tie that binds our lives, he gives us love we never knew we had. The sweet love of Jesus makes us so much better for each other since he taught us how to reach.

With Jesus as the light to gide our way, He gives us eyes to see and understand. If you reach out to me while I'm reaching out to you, in God's will His love will meet us there. With Jesus as the rock on wich we stand. And he is the one on whom we plan our tomorrows. He revives the love we thought we'd lost, he teaches us to count the cost before we give it up.

Ich strecke mich nach dir, wir berühren uns und zusammen sind wir stark.

Mit Jesus, dem Band, das unsere Leben verbindet, gibt er uns Liebe, von der wir nie wussten, das wir sie hatten. Diese süße Liebe Jesu macht uns so viel besser zueinander seit er uns lehrte dies zu erreichen.

Mit Jesus, dem Licht, das uns den Weg zeigt, gab er uns Augen zum Sehen und Verstehen. Wenn du deine Hand zu mir ausstreckst, während ich meine zu dir ausstrecke, wird uns, mit Gottes Wille, seine Liebe treffen.

Mit Jesus, dem Felsen, auf dem wir stehen, der eine, auf dem wir unsere Pläne für morgen bauen, er lässt die Liebe, die wir bereits verloren glaubten, wieder aufleben, er lehrt uns, den Preis zu beachten, bevor wir aufgeben.


Die MISSION: IMPOSSIBLE-Crew 2001

Sopran:
Iris Bamboschek, Sabrina Bamboschek, Marina Berghauer, Katharina Braunger, Elisabeth Golder, Sarah Golder, Karin Griesinger, Jutta Hiller, Sabine Karolyi, Martina Kohlenberger, Sophia Laure, Christina Müller, Jutta Pelz, Sandra Scharpf, Carolin Schmirander, Lena Schwendemann

Alt:
Julia Birkle, Michaela Birkle, Andrea Bolkart, Eva Maria Buck, Christina Diletto, Sigrid Egg, Franziska Faulhaber, Sandra Frieß, Cornelia Hiller, Renate Konrad, Gabi Laure, Ulrike Mader, Caterina Marrone, Corina Rotschne

Tenor:
Martin Bucher, Wolfgang Fetzer, Christoph Häußler, Günter Hiller, Dieter Nechansky, P. Armin Sixt, Thomas Wilhelm

Bass:
Uwe Griesinger, Matthias Haringer, Wolfgang Hoke, Josef Konrad, Stefan Konrad, Lothar Naujoks, Hans-Peter Nottensteiner, Markus Schreck

Band:
Ivo Deininger (E-Bass), Josef Golder (Gitarre), Thomas Markert (Schlagzeug), Thomas Schuster (Keyboard), Markus Zoller (Keyboard)

Technisches Team:
Philipp Aspenleiter, Sebastian Dirr, Wolfgang Griebel, Christopher Kaschke, Jürgen Leibl, Ralf Lelewel, Natalie Olbrich, Alexander Pelz

Leitung:
Roland M. Eppelt, Heike Häußler


Ein Dankeschön...

  • an die gastgebenden Gemeinden: das Claretinerkolleg Weißenhorn, Maria Heimsuchung Blaubeuren, Mariä Himmelfahrt Buchloe, der Klosterkirche Oberelchingen und St. Jodok Senden
  • an das DekanatsJugendChor-Team für die gründliche Vorbereitung und Organisation dieser Konzerttournee
  • an unsere Backstage-Crew für das Auf- und Abbauen, das Ein- und Ausladen und den Transport von Bühne und Technik.
  • an die Pfarrei Christus, unser Friede Ludwigsfeld für das Drucken dieser Programmhefte, an die Pfarrei St. Josef, Senden für das Drucken der Handzettel und an die Pfarrei St. Albert Offenhausen für das Drucken der Noten
  • an Josef und Elisabeth Golder, dem Haus der Begegnung im Claretinerkolleg Weißenhorn und dem Bruder-Klaus-Heim Violau für Kost, Logis und die freundliche Betreuung an unseren drei Probenwochenenden
  • an die Pfarreien Christus, unser Friede Ludwigsfeld und St. Josef Senden für das Ausleihen ihrer Podeste
  • an “al dente” für das Ausleihen der Mikros
  • an das FAW für das Ausleihen des Beamers
  • an die Firma Salke Bühnenlicht für die Vermietung der Lichttechnik
  • an die Firma GriebelSound für die Vermietung der Tontechnik
  • an den Drogeriemarkt Müller, der uns in der Ulmer Fußgängerzone den Strom zur Verfügung stellt
  • an all die Firmen, die uns durch ihr Inserat in diesem Programmheft finanziell unterstützen
  • an alle Spender, die nicht namentlich genannt werden wollen
  • an unser Publikum, das uns treu begleitet und immer wieder Mut macht
  • an Ich-bin-da, ohne den hier überhaupt gar nichts gehen würde

Moses 2000 (2000)

Einladung⇐  Mission: Impossible (2001)  ⇒Fotos

Auf dem Weg (2002)

DatenschutzerklärungImpressum – 30. Juli 2008 21:53 ch